In jedem Zeugnis werden zwei Kopfnoten ausgewiesen, in denen die Mitarbeit und das Verhalten des vergangenen Halbjahres bewertet wird. Mitarbeit und Verhalten werden aufgrund der Vorschläge der einzelnen Lehrkräfte durch die Klassenkonferenz bewertet. Die Bewertung erfolgt mit…
„sehr gut“, wenn die Mitarbeit oder das Verhalten besondere Anerkennung verdient.
„gut“, wenn die Mitarbeit oder das Verhalten den Erwartungen entsprechen.
„befriedigend“, wenn die Erwartungen ohne wesentliche Einschränkungen erfüllt werden.
„unbefriedigend“, wenn die Mitarbeit oder das Verhalten nicht den Erwartungen
entsprechen.

Sprache »